aktuelle Informationen: 

 

Am  24.11.2021 sind wesentliche Änderungen in Kraft getreten. Die Landesregelungen werden diese Regelungen noch ergänzen. Die entsprechende Landesverordnung liegt aber noch nicht vor!

Fest steht, dass ab sofort alle Besucher, Therapeuten, externe Dienstleister etc. nur noch mit einem aktuellen Test ins Haus kommen dürfen, unabhängig davon, ob Sie geimpft sind oder nicht.

Zulässig sind folgende Testarten:

PCR- oder Antigentest. Ein PCR-Test darf höchstens 48 h Stunden zurückliegen, ein Antigenschnelltest höchstens 24 h.

Anerkannt sind Tests aus einem Testzentrum, die nun wieder allen Bürgerinnen und Bürgern kostenlos zur Verfügung stehen.

 

 

Testungen im Stiftsheim werden angeboten wie folgt:

Dienstag, 14:00 - 15:30 Uhr

Freitag, 14:00 - 15:30 Uhr

 

Anmeldungen sind bis zum jeweiligen Vortag erforderlich, Tel. 0561/9329-0.